Lanolin

Lanolin wird aus der Schafwolle gewonnen. Es ist pestizidfrei. Das wasserfreie Wollwachs ist unlöslich in Wasser und schmilzt bei 40°C. Seine emulgierende und pflegende Wirkung beruht im Wesentlichen auf dem Wollwachsalkohol, dass im Lanolin zu etwa 10% vorhanden ist. Als Emulgator bzw. Co-Emulgator in W/O-Emulsionen eingesetzt, ist es ein traditionelles hautpflegendes Mittel für Wundsalben, Babypflege und Pflegecremes für strapazierte Haut.

Lanolin wird in der Ölphase aufgeschmolzen.

 

INCI: Lanolin Anhydrid

 

Schmelzbereich: 38-44°C

 

HLB: 4,0

 

Einsatzkonzentration: 3-8%

 

2,50 €
In den Warenkorb
  • 0,07 kg
  • verfügbar
  • versandbereit innerhalb von 5 Tagen