Rosenwasser

Das bei der Wasserdampfdestillation von Rosenöl als Nebenprodukt anfallende Rosenwasser ist mit Natriumbenzoat und Kaliumsorbat konserviert. Der pH-Wert ist daher auch mit Zitronensäure leicht sauer eingestellt. Seine entzündungshemmende, erfrischende aber auch beruhigende Wirkung ist seit alters her bekannt und Grund für die breite Anwendung des Rosenwassers. Es eignet sich für jeden Hauttyp, egal ob es als Teil der Wasserphase in Cremes und Lotionen eingearbeitet oder pur als Gesichtswasser genutzt wird. Achten Sie bitte darauf, dass das Rosenwasser nicht über 70°C erwärmt wird. Gegebenenfalls emulgiert man mit weniger Wasser und rührt später das Rosenwasser in die abgekühlte Emulsion.

 

INCI: Aqua, Rosa Damascena, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Citric Acid

 

Einsatzkonzentration: 5 bis 100%

 

2,00 €
In den Warenkorb
  • 0,21 kg
  • verfügbar
  • versandbereit innerhalb von 5 Tagen