Glyceryl Mono Oleate (PO) - (Dermofeel® PO)

Das Glyceryl Mono Oleate (PO) wird durch eine Veresterung von pflanzlichem Glycerin mit Oleinsäure (Herkunft: Rapsöl) gewonnen. Eine nachfolgende Destillation erhöht den Gehalt an Monoester auf mindestens 90 %. Durch Zugabe einer kleinen Menge an pflanzlichem, GMO-freien Vitamin E und Vitamin C Palmitat ist das Glyceryloleat vor Oxidation geschützt.

Eingesetzt wird das Glyceryl Mono Oleate (PO) vorzugsweise als Co-Emulgator und Stabilisator für W/O-Emulsionen. Der hautfreundliche Co-Emulgator ist ein idealer Partner für den W/O-Emulgator Polyglyceryl-3 Polyricinoleate (PGPR), hat einen gewissen Hautglättungseffekt und trägt wesentlich zur Wärmestabilität von W/O-Emulsionen bei. Bekannt ist das Glyceryloleat (oder besser Glycerylmonooleat) aber auch als Viskositätsregler (Erhöhung der Viskosotät) und Rückfetter in tensidbasierten Formulierungen, wie z.B. Shampoos und Duschgele.

Glyceryl Mono Oleate (PO) liegt in Pellets vor und ist daher einfach zu handhaben. Es ist geeignet für Naturkosmetik.

 

INCI: Glyceryl Oleat

 

Schmelzpunkt: 35 - 38 °C

 

HLB: 3 - 4

 

pH-Bereich: 4,8 - 8,0

 

Einsatzkonzentration: als Co-Emulgator 1 - 3 %;

zur Viskositätsregulierung in tensidbasierten Formulierungen 0,5 - 1,0 %

 

Verarbeitung: in der Ölphase aufschmelzen (bei W/O-Emulsionen), in tensidbasierten Fromulierungen wird das Glyceryl Mono Oleate (PO) zusammen mit den Tensiden bei 40 - 70 °C gelöst

 

2,00 €
In den Warenkorb
  • 0,07 kg
  • leider ausverkauft