Menthyl Lactate

Menthyl Lactate vermittelt einen milden, lang anhaltenden Kühleffekt und eine angenehme Frische auf der Haut. Die weiße, kristalline Substanz ist nicht wasserlöslich und in einem pH-Bereich von 4-8 stabil. Obwohl die Substanz leicht nach Menthol riecht, sind Formulierungen damit nahezu geruchslos, bzw. sie beeinflußt die Beduftung mit ätherischen Ölen oder Parfümölen nicht. Der Kühleffekt vom Menthyl Lactate ist milder als der von reinem Menthol, wird dafür aber sehr viel besser von der Haut toleriert. Das Produkt sollte bei ca. 40 °C der Emusion zugeführt werden. Eine Option ist es, den Rohstoff in Parfümölen oder fetten Ölen vorzulösen. Dies empfiehlt sich besonders beim Einsatz in Shampoos oder Duschgelen.

Diese Vorlösung kann dann zu den Tensiden gegeben werden.

Es kann sein, dass sich die Viskosität der Formulierung dadurch erhöht. Beachten Sie bitte, dass hohe Dosierungen an Ölen und Wachsen den Kühleffekt spürbar reduzieren können. Durch zusätzliche Zugabe von 5 - 10 % Alkohol (Ethanol / Weingeist) kann der spontane Kühleffekt auf der Haut verstärkt werden.

 

INCI: Menthyl Lactate

 

Schmelzpunkt: 40 - 42 °C

 

Löslichkeit: öllöslich und löslich in Ethanol (mind. 50%ig)

 

Einsatzkonzentration: 0,1 - 2,0 %

 

2,90 €
In den Warenkorb
  • 0,02 kg
  • verfügbar
  • versandbereit innerhalb von 5 Tagen